Stellt euch vor…

… ihr müsst eine Seite für die Uni erstellen und die Pseudo-Fanfiction soll plötzlich real werden. An sich wäre das vielleicht kein Problem, wenn das Wort „Rundgrechte“ nicht so unheimlich schwierig in der Unterbringung wäre.

Ich meine, hey – Ein Prolog ist mit Mühe und Not entstanden, aber hier jetzt ernsthaft eine Fanfiction schreiben? Vielleicht nehme ich mir über Weihnachten ein bisschen Zeit. Die Sache ist doch die: Ich weiß genau, dass ich mit meinem fantastischen Tierwesen niemals die Liste anführen kann. Dafür ist das Rundgrecht zu scheu und ich habe dafür zu viel Angst vor öffentlichen Buchstaben.

Aber damit ihr euch in etwa vorstellen könnt, was ich unter meinem Rundgrecht verstehe, möchte ich heute das Spiel „Stellt euch vor…“ spielen. Denn das Rundgrecht ist so vielseitig und jeder nimmt es anders wahr, dass es gar nicht anders geht.

Rundgrechte sind mittlerweile ausgestorben. Aber pssst, Isabel Scamander weiß davon noch nichts, sie sucht ein Phantom. Oha, Spoiler!

Spoileralarm!

Sehr gut, ich habe euch im Nachhinein gewarnt, ich bin stolz auf mich.

Also das Rundgrecht ist ausgestorben, aber denkt jetzt nicht an Dinosaurier oder sowas. Wobei… es ist eurer Fantasie überlassen.

Stellt euch vor…

Das Rundgrecht verschwindet in den Schatten der Nacht, am Tag verschmilzt es mit der Sonne. Seine Augen sind groß, schwarze Knöpfe auf hellem seidigen Fell. Der Schnabel ist klein und spitz…

Woah, warum denke ich jetzt an Chocobos?

Chocobo
Chocobo
Quelle

Okay, das Rundgrecht…

Wir versuchen es das nächste mal weiter. Irgendwie denke ich gerade an Final Fantasy. Vielleicht sollte ich lieber eine Chocobo Fanfiction schreiben? Das wäre sicher viel einfacher. Oh ja.

Man liest sich!

Advertisements

2 Kommentare zu „Stellt euch vor…

  1. Ich freu mich schon auf deine Rundgrechte Chronicles und bin schon sehr gespannt auf die Geschichte. Wenn es so ähnlich wie ein Chocobo aussieht, dann mag ich es jetzt schon! 🙂

    Gefällt mir

    1. Danke für deinen lieben Kommentar! =) Die Rundgrechte machen es mir aktuell noch sehr schwer, aber ich hoffe, dass der Funke bald überspringt. Bis dahin versuche ich euch mit anderen Posts an die Rundgrechte zu führen. =)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s